Sales Representative NRW (m/w/d)

Sie sind einer der Schlüssel zum Einstieg in das Klinikgeschäft! Im Rahmen des Aufbaus eines Direktvertriebes in Deutschland gehören Sie und die zukünftigen Kollegen (m/w/d) zu den Vertriebsmitarbeitern der ersten Stunde und ergänzen die bereits vorhandenen Channel-Sales Aktivitäten, die allerdings im niedergelassenen Bereich agieren.

 

Unser Auftraggeber entwickelt und vermarktet innovative in-vitro-diagnostische Produkte und konnte mit proprietären Biomakern ein Alleinstellungsmerkmal etablieren. In Verbindung mit einer Point-of-Care Diagnoseplatform kann man in sehr kurzen Zeiträumen wesentliche Erkenntnisse gewinnen, die einen Unterschied bei der behandlung der Patienetn machen.

 

Im Rahmen Ihrer Vertriebsaufgabe sind Sie der Garant für einen strategischen, leistungsorientierten und nachhaltigen Verkaufsansatz und sichern damit schnelles wie langfristiges Wachstum im Bereich der "In-Vitro-Diagnostik".

 

Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium mit kaufmännischem, natur- oder wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund. Eine Ausbildung als Pharmareferent (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation, gerne auch mit medizinischem Hintergrund, ist auch höchst willkommen.

Berufserfahrung im Vertrieb in der Medizinprodukte- oder Pharmabranche sowie Kenntnisse des Klinikgeschäftes sind für die Position erforderlich.

 

Für einen ersten Kontakt und weiterführende Fragen erreichen Sie Ihre Ansprechpartner

Susan Thieme unter: +49-177/287 18 78 oder s.thieme@concenter.eu

und

Michael Ulbrich unter: +49-171/40 38 014 oder m.ulbrich@concenter.eu