Haben Sie eine Leidenschaft für Markenführung in der Medizintechnik? Dann könnte diese Position genau das Richtige für Sie sein!

Unser Auftraggeber ist ein führendes, europäisches Unternehmen im Bereich der traditionellen und modernen Wundversorgung. Mit über 1.400 Mitarbeitern weltweit und zwei Standorten in Deutschland bietet unser Klient innovative Technologien und Produktlösungen zur Verbesserung der Lebensqualität der Patienten.

Ihre Aufgaben:

Als Brandmanager (m/w/d) sind Sie für die eigenverantwortliche Führung und Weiterentwicklung einer starken Produktgruppe zuständig. Sie gestalten und setzen Marketingstrategien im cross-funktionalen Setting um und entwickeln Omnichannel-Strategien sowie Außendiensttrainings und PR-Maßnahmen. Sie analysieren Customer Insights, die Marktdynamik und das Wettbewerbsumfeld und arbeiten eng mit dem Vertriebsaußendienst zusammen. Zudem passen Sie die globale Marketingstrategie an die spezifischen Anforderungen des deutschen Marktes an und steuern die Kreativ- und PR-Agenturen. Die Planung und Kontrolle des Budgets sowie das Portfoliomanagement fallen ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie die Unterstützung der Innovationsprozesse in Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam.

Ihr Profil:

Sie haben ein Studium im Bereich Marketingkommunikation, BWL, Medizintechnik oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen und bringen Berufserfahrung im Marketing oder Brand Management mit, idealerweise im Medizinproduktebereich. Erfahrungen im Bereich Wundversorgung oder angrenzenden Bereichen sind von Vorteil. Sie sprechen fließend Englisch und sind sicher im Umgang mit MS Office 365 und CRM-Systemen. Kreativität, analytisches Denken, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und eine eigenverantwortliche Arbeitsweise zeichnen Sie aus. Zudem bringen Sie Reisebereitschaft mit.

Das können Sie erwarten:

Unser Kunde bietet Ihnen ein dynamisches, internationales Umfeld, in dem Sie sich persönlich und beruflich weiterentwickeln können. Die Unternehmenskultur ist von Transparenz, gegenseitigem Vertrauen und offener Kommunikation geprägt. Flache Hierarchien und viel Gestaltungsspielraum bietet Ihnen die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen.

Interessiert? Dann freuen wir uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Kontaktieren Sie Cornelia Ellinghausen unter c.ellinghausen@concenter.eu oder +49 160-960 36248

Werden Sie Teil einer spannenden Erfolgsgeschichte und gestalten Sie die Medizintechnik von morgen mit!

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an c.ellinghausen@concenter.eu